Talsperrenleitzentrale
des Ruhrverbands

Service für Webmaster

Die Onlinedaten der Talsperrenleitzentrale (z.B. Ganglinien der Gewässerpegel) können innerhalb der eigenen Webpräsentation verwendet werden. Dies bedarf jedoch einer schriftlichen Genehmigung (eMail), damit die Nutzung nicht gegen die im Haftungsausschluss genannten Bedingungen (Urheberrecht) verstößt.

Verwenden Sie für Ihre Anfrage bitte das Kontaktformular und geben unter 'Mitteilung' an, welche Daten Sie einbinden und unter welcher URL Sie die Daten anbieten wollen. Anfragen ohne Kontaktdaten (Name und eMail bzw. Telefonnummer) werden nicht berücksichtigt.

Die Internetseite, mit der die Daten angeboten werden, ist mit einen Hinweis auf die Talsperrenleitzentrale des Ruhrverbands und mit einem entsprechenden Link (http://www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de) zu versehen.

zum Beispiel:

Ein Service der Talsperrenleitzentrale des Ruhrverbands.
oder
Mit freundlicher Genehmigung der Talsperrenleitzentrale des Ruhrverbands.
oder
Datenquelle: Talsperrenleitzentrale des Ruhrverbands.


Eingebundene Wasserstandsganglinie am Beispiel Pegel Hattingen Ruhr:

Die URL der Grafik wird eingeblendet wenn unter der entsprechenden Grafik der [+Einbetten] Button aktiviert wird. 

Zum Beispiel die URL zur Gangliniengrafik vom Pegel Hattingen:

http://www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de/daten/internet/onlinedaten/pegel/w/pegel_2769510000100_w.png


Zu der Standdardgröße der Gangliniengrafik werden noch zwei weitere Grafikgrößen angeboten. Hierzu muss die URL wie folgt angepasst werden:
http://www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de/daten/internet/onlinedaten/pegel/w/width/300/pegel_2769510000100_w.png
http://www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de/daten/internet/onlinedaten/pegel/w/width/970/pegel_2769510000100_w.png

JSON Webservice Schnittstelle

Zusätzlich zu der Möglichkeit Grafiken aus dem Webangebot der Talsperrenleitzentrale auf der eigenen Internetseite anzubieten, können auch Messdaten über eine JSON Schnittstelle eingelesen und nach dem Vorliegen der entsprechenden Genehmigung s.o. angeboten werden. Die Url zur JSON Schnittstelle kann per Email angefordert werden.

info(at)talsperrenleitzentrale-ruhr.de